Wo bleibt das Frühjahr ?



Schon deprimierend zur Zeit, die Kälte will kein Ende nehmen, fast kein Mensch ist auf der Straße, und das Frühjahr scheint weiter denn je entfernt. Man kämpft sich durch Widrigkeiten, mal springt das Auto nicht an, dann ist wieder das Wasser im alten (Fachwerk)haus eingefroren. Sechs Stunden mit Heizlüfter, Wärmflaschen, Fön etc. hat es gebraucht, bis alles wieder zum Laufen kam. Da lernt man den Luxus des fließenden Wassers zu schätzen.

Meine Lieblingsblumen sind z.Zt. Tulpen, bringen sie doch wenigstens einen Hauch von Frühjahr ins Haus.


Wer mag, kann gerne unter unseren Neuheiten stöbern.

Eine schöne Zeit und ein baldiges Auftauen wünscht das


Rose-Cottage-Team

Kommentare

  1. Hallihallo,
    mir reicht es jetzt auch langsam...heute schneit es schon wieder...wer will das noch??;)
    Habt einen kuscheligen Tag,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts